Trading | Completo Der vollstÀndige Leitfaden 2020

1

Sicher, dass viele von Trading gehört haben, oder? Dieses System oder diese Art von Verhandlungen begann jedoch tatsÀchlich um 1971.

Einige Jahre spĂ€ter, als sich die Börsen- und Online-Plattformen aufwĂ€rmten, die mit dem Fortschritt des Internets gegen Ende der 90er Jahre populĂ€r wurden, wurde der Handel im Alltag immer hĂ€ufiger und fĂŒr jedermann zugĂ€nglich. Aber viele fragen sich immer noch, wie es funktioniert und was ist Trading?

Viele Menschen sind immer noch sehr verloren und verwirrt mit so vielen Zahlen, mit so viel Auf und Ab. So sehr es Teil unseres tÀglichen Lebens ist, in Nachrichten und Geschichten gibt es immer noch Zweifel und Fragen, die nicht einfach zu beantworten sind.

Dies ist ganz normal, da sie volatil sind, was heute viel wert sein kann, morgen wenig wert ist und so weiter. Aus diesem Grund muss jeder, der sich fĂŒr das VerhandlungsgeschĂ€ft entscheidet, hart studieren, um alle Arten von Investitionen zu verhindern.

Es kann Ă€ußerst profitabel sein. Es gibt Menschen, die MillionĂ€re wurden und nur Aktien handelten, ohne das Haus zu verlassen. Aber es sind Menschen, die die Art und Weise des Handelns und Handelns studiert und verstanden haben, und Menschen, die wissen, was Handel ist und wie sie davon profitieren können.

In diesem Artikel werden wir alles zusammenfassen und klarer erklĂ€ren, was dazu gehört und was Sie ĂŒber den Handel wissen mĂŒssen.

Einfache und schnelle Übersetzung des schrittweisen Handels

Um in die Handelswelt einzusteigen, mĂŒssen Sie nur die folgenden einfachen Schritte ausfĂŒhren:

  • Schritt 1: WĂ€hlen Sie den richtigen Broker, um mit dem Handel zu beginnen
  • Schritt 2: Konto eröffnen / registrieren (Wir empfehlen Avatrade)
  • Schritt 3: BestĂ€tigen Sie Ihre IdentitĂ€t
  • Schritt 4: Eine Einzahlung beginnt
  • Schritt 5: Beginnen Sie mit dem Handel und verdienen Sie Geld

Jetzt anfangen

Was ist Handel?

Aktien kaufen

Dieser Begriff stammt aus dem Englischen "Trading" und bedeutet im portugiesischen "Trading". Aber jeder benutzt wirklich den englischen Begriff und kĂŒmmert sich nicht zu sehr darum, das Wort Trading-Übersetzung zu geben.

In Wirklichkeit ist das VerstĂ€ndnis dessen, was Handel ist, recht einfach. Trades werden in Echtzeit angezeigt und der Benutzer muss auf Finanzprodukte oder Vermögenswerte „setzen“, solange deren Siva-Wert erreicht ist, damit er am Ende des Tages Gewinne erzielen kann.

Das Verdienst, zu gewinnen oder nicht, hĂ€ngt vom Verhalten des ausgewĂ€hlten Vermögenswerts ab, da dieser Vermögenswert von der Eröffnung seiner Position bis zu seiner Schließung steigt und fĂ€llt.

Um in die Welt des Online-Handels einzutreten, muss ein Unternehmen, eine Plattform, auch als Online-Broker bekannt, ausgewĂ€hlt werden, die den Markteintritt und die Optionen zum Kauf und Verkauf der Vermögenswerte zur VerfĂŒgung stellt.

Es ist auch wichtig, stets ĂŒber die Begriffe und die Umgangssprache informiert zu sein, die in dieser Welt des Online-Handels verwendet werden. Dies wird einen großen Unterschied machen, um den Handel sicher vorhersagen und durchfĂŒhren zu können, da alle Vermögenswerte von Weltereignissen beeinflusst werden.

So wie Handel Handel bedeutet, gibt es HĂ€ndler, die die HĂ€ndler sind, in diesem Fall Sie! Aber um ein Trader zu werden, mĂŒssen Schritte und Entscheidungen befolgt werden, aber wie machen Sie das? Wo soll man suchen? Es gibt viele Fragen und viele Informationen zur Auswahl und Aufnahme. Es gibt verschiedene Arten des Handels und verschiedene Arten von Plattformen mit differenzierten Diensten und Preisen.

Um Ihnen zu helfen, trennen wir hier die am hÀufigsten verwendeten Begriffe, und Sie werden mit Sicherheit viel verwenden und zuhören.

Einfache und schnelle Schritte, um loszulegen

Schritt 1: WĂ€hlen Sie eine gute Handelsbrokerplattform

Hier ist eine Liste der beliebtesten Handelsplattformen:

AvatradeeToroVerabschiedungForex.com
Avatrade

Aktien kaufen

Avatrade ist ein Online-Forex- und CDF-Broker, der sich auf den Kauf und Verkauf von Bitcoin, Devisenfonds und Marktindizes spezialisiert hat. Das in Irland ansĂ€ssige Unternehmen ist immer weiter gewachsen und hat weltweit ĂŒber 100 Millionen Nutzer.

Das Eröffnen eines Kontos ist einfach. Geben Sie einfach die Website ein und sichern Sie die Schritte. Sie mĂŒssen eine Original-E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer verwenden, da diese ĂŒberprĂŒft werden.

  • Unbegrenzte Reichweite
  • Handelsoptionen
  • Keine AbhebungsgebĂŒhr
  • Wenig Abwechslung
Besuchen Sie Avatrade
eToro

Aktien kaufen

eToro ist zweifellos einer der beliebtesten Internetnutzer. Mit einer großen Eitelkeit an Vermögenswerten und perfekt fĂŒr alle Ebenen können Sie verschiedene Arten des Handels verwenden, ohne an eine einzige Wette gebunden zu sein.

Der Einstieg in eToro ist ganz einfach. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse sind erforderlich, um Ihr Konto zu eröffnen. Nach der BestĂ€tigung haben Sie bereits vollen Zugriff auf die Plattform, einschließlich des Demo-Kontos, auf dem der neue Benutzer trainieren und sich an die Verhandlungen gewöhnen kann, ohne seine Investition zu verlieren.

  • Einfache Registrierung
  • Keine AnmeldegebĂŒhr
  • Hohe RentabilitĂ€t
  • Einige Assets sind nicht rund um die Uhr verfĂŒgbar.
Besuchen Sie eToro
Verabschiedung

Aktien kaufen

Die IQ-Option ist darauf ausgerichtet, einen Standard beizubehalten und den Benutzern eine Plattform bereitzustellen, die ihren Anforderungen entspricht. Es verwendet auch CDFs und binÀre Optionen mit einer praktischen und einfach zu lesenden OberflÀche.

Wenn Sie die Plattformseite aufrufen, wird angezeigt, wo Sie sich als neuer Benutzer registrieren können. Dort werden Sie nach Ihren Daten gefragt und mĂŒssen alles richtig informieren, da die Plattform per Telefon und E-Mail prĂŒft. Wenn das erledigt ist, beenden Sie einfach das FĂŒllen und beginnen Sie mit dem Handel.

  • Anzahl der Optionen
  • Schnelle Gewinnauszahlung
  • 24-Stunden-Kundendienst
  • Einige GebĂŒhren können anfallen.
Besuchen Sie IQ Option
Forex.com

Forex.com ist die Art von Plattform, die direkt die Wahl des Benutzers nutzt, eine Mindesteinzahlung verlangt und eine breite Palette von WĂ€hrungen anbietet. Es ist eine großartige Option fĂŒr diejenigen, die in WĂ€hrung und Devisen investieren möchten.

Sobald Sie sich auf der Plattform registriert haben, mĂŒssen Sie in Ihrem Namen Fotos Ihrer Dokumente und eine AdressbestĂ€tigung bereitstellen. Dann folgen Sie einfach den Anweisungen.

  • Wechselkurse
  • Keine KaufgebĂŒhren
  • In Brasilien reguliert
  • Plattformgeschwindigkeit
  • WĂ€hrungen variieren schnell
Besuchen Sie Forex.com

Wie fange ich an?

Lassen Sie uns Schritt fĂŒr Schritt einen einfachen Schritt machen, um Ihnen zu zeigen, wie einfach der Markteintritt wirklich ist (wir empfehlen) Avatrade).


Schritt 2: Konto eröffnen

Greifen Sie auf die Website zu Avatrade und klicken Sie auf "Konto erstellen"
Handel

Schritt 3: IdentitĂ€tsprĂŒfung

Geben Sie Ihre Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Telefon ein und bestÀtigen Sie
Handel

Schritt 4: Einzahlung von Geldern

Machen Sie Ihre erste Einzahlung

Schritt 5: Starten Sie den Handel

Definieren Sie Ihre Risikooptionen

HandelSuchen Sie nach Ihrem Vermögenswert und klicken Sie auf "Kaufen".

Bereit! Verfolgen Sie jetzt einfach Ihre Gewinne. Am Ende der Zeit wird das, was generiert wurde, automatisch auf Ihr Konto eingezahlt, wo Sie wÀhlen können, ob Sie den Gewinn reinvestieren oder abheben möchten.

Jetzt anfangen

Handel in Brasilien

Eine von der GetĂșlio Vargas Foundation durchgefĂŒhrte Umfrage ergab, dass die Zahl der Brasilianer, die mit Online-Plattformen handeln und bereits wissen, was Handel ist und welche Möglichkeiten es gibt, um mehr als 200% gestiegen ist. Es gibt HĂ€ndler auf allen Arten von Plattformen, einige sehr erfolgreich und andere, weil sie nicht recherchiert haben, nicht so erfolgreich.

Es gibt noch kein spezifisches Gesetz oder eine Steuerregel fĂŒr Gewinne aus dem Handel, aber Gewinne mĂŒssen deklariert werden, um kein Problem mit der Einkommensteuer zu haben. Bei Plattformen in Brasilien mĂŒssen sie vom CVM lizenziert werden, und diejenigen, die im Ausland tĂ€tig sind, mĂŒssen hier nicht lizenziert werden.

Die ĂŒberwiegende Mehrheit der Unternehmen hat sich bereits an die brasilianische Öffentlichkeit angepasst, Einlagen in Reais zugelassen und Plattformen in Portugiesisch eingerichtet. Es erleichtert auch die Form der Ein- und Auszahlung.

Es ist wichtig, dass Sie bei Ihrer Bank die Regeln fĂŒr die Einzahlung und den Empfang internationaler Transaktionen erfragen. Jeder hat seine eigene Regel und Übertragungszeit.

Da wir wissen, dass es Zweifel gibt, wenn einige Begriffe ins Englische ĂŒbersetzt werden, und um besser zu verstehen, was Handel ist, haben wir nachfolgend einige Begriffe getrennt:

Meist verwendete Begriffe

  • Online-Handel - Wie oben erwĂ€hnt, ist Online-Handel nichts anderes als der Handel ĂŒber eine Internetplattform. In Echtzeit und das ermöglicht die Verwendung von KryptowĂ€hrungen und anderen Vermögenswerten wie Forex und Indizes oder Aktien. Dieser Begriff gilt nur fĂŒr Online-Transaktionen, bei denen Sie virtuelle WĂ€hrungen oder andere Vermögenswerte verfolgen, investieren, wetten, tauschen und kaufen können, die spĂ€ter in Fiat-Geld umgewandelt werden können.
  • Pullback-Handel - Pullback ist ein Begriff, der die Analyse des Diagramms verwendet, die gegen den vorhergesagten Wert verstĂ¶ĂŸt. Mit anderen Worten, es ist ein Manöver, bei dem der Anleger nach Realisierung des RĂŒckzugs gegen die Neigung des Marktes handelt. Die Grafiken sind nichts weiter als die Auf- und AbwĂ€rtsangaben. Es gibt verschiedene Arten und es wird empfohlen, dass Sie alle sehen, um zu verstehen, welche am besten zu Ihrer Art des Handels passt.
  • Handelsökonomie - Handelsökonomie ist eigentlich eher ein Konzept als eine Form des Handels. Dies ist der Fall, wenn Sie einen Broker verwenden, der ĂŒber aktuelle Informationen in mehr als 190 LĂ€ndern verfĂŒgt und ĂŒber mehr als 20 Millionen Indikatoren, Preise, staatliche Maßnahmen usw. verfĂŒgt. Dies ist eine einfachere Wahl, da es dem tĂ€glichen Leben aller stĂ€rker ausgesetzt ist. Nachrichten sind immer verfĂŒgbarer, aber auch volatiler.
  • Insiderhandel - Insiderhandel ist, wenn der HĂ€ndler Informationen ĂŒber relevante Fakten in der Handelswelt besitzt und verwendet, um Vermögenswerte zu kaufen oder zu verkaufen. Vorteile gegenĂŒber denen bringen, die keinen Kontakt zu jemandem oder Informationen haben, die die Zahlen beeinflussen können. Schwieriger zu machen, aber viele Leute wollen etwas drinnen haben, damit sie wertvolle Tipps geben können.
  • MIDAS-Handel - MIDAS-Handel ist die englische AbkĂŒrzung fĂŒr „Market Interpretation Data Analysis System“. Es handelt sich um eine analytischere Art der Verhandlung, des Lesens und Festhaltens von Aktien aufgrund ihres vorherigen Verhaltens. Dort ist die Firma Midas Trend, ein Pyramidenschema, erhielt seinen Namen.
  • OTC-Handel - Das Akronym stammt aus dem Englischen "Over-the-Counter", was in der freien Übersetzung "Over-the-Counter" bedeutet. Wir können also sagen, dass der OTC nichts anderes ist als die Operation, die an Vermögenswerten und Wertpapieren durchgefĂŒhrt wird, fĂŒr die es keine Vorschriften gibt oder die noch nicht aktiv an der offiziellen Börse notiert sind.
  • Hochfrequenzhandel - Der Hochfrequenzhandel oder besser bekannt als HFT, was in der freien Übersetzung ins Portugiesische „Hochfrequenzhandel“ bedeutet, ist eine Handelsmethode, bei der der HĂ€ndler nur Vermögenswerte mit der lĂ€ngsten Investitionszeit auswĂ€hlt kurz als die große Mehrheit. Kleine Renditen in kĂŒrzerer Zeit.
  • Fibonacci-Handel - Wie der Name schon sagt, basiert dieser Handel auf dem mathematischen Code „Fibonacci-Sequenz“, bei dem jede nĂ€chste Zahl der Summe der beiden vorherigen entspricht. Daher verwendet Fibonacci Trading diesen Code, um den Markt zu analysieren und seinen Fortschritt anhand von Zu- oder Abnahmepunkten vorherzusagen.
  • Chart-Handel - Der Chart-Handel ist nichts anderes als ein bei Brokern verfĂŒgbares Tool, mit dem der Handel direkt ĂŒber das Chart abgewickelt werden kann. Wie bereits erwĂ€hnt, ist die Tabelle auf verschiedene Arten verfĂŒgbar und es liegt an Ihnen, zu sehen, welche Ihrem Geschmack entspricht.

Dies sind die am hĂ€ufigsten verwendeten Begriffe in dieser Handelswelt. Es ist sehr wichtig, den Überblick zu behalten. Es macht einen großen Unterschied, wann Sie erfolgreich sein möchten. Wenn Sie mehr darĂŒber wissen möchten, was Handel ist, mĂŒssen Sie sie kennen. Es gibt jedoch noch weitere Dinge zu wissen und zu lernen, die empfohlen werden, bevor Sie mit dem Handel beginnen.

Sobald Sie mit den Begriffen vertraut sind, mĂŒssen Sie noch andere Dinge verstehen. So sehr es sich auch um Zahlen handelt, es gibt keine genaue Formel außer dem Studium, um sicherzustellen, dass Sie ein erfolgreicher Trader sind. Die Variation ist großartig, die Möglichkeiten kommen und gehen sowie alles, was auf der Welt passiert und was einige Vermögenswerte direkt beeintrĂ€chtigt.

Es gibt verschiedene Strategien, Operationen und Arten des Handels, genau wie bei einer Schachpartie. Diese Elemente helfen dem Trader, erfolgreich zu sein und sind auch in der Handelswelt bekannt. Wir listen unten die hÀufigsten und bekanntesten auf.

  • Day-Trading - Day Trading ist, wenn der Kauf und Verkauf von Vermögenswerten an einem einzigen Tag erfolgt und ein Gewinn mit der Schwankung des Marktpreises des ausgewĂ€hlten Vermögenswerts erzielt wird. Der Trick ist immer, die zu identifizieren beste Aktionen fĂŒr den Tageshandel in dieser ModalitĂ€t.
  • Forex-Handel - Der Devisenhandel ist am besten dafĂŒr bekannt, auf dem Devisenmarkt zu sein und dezentralisiert zu sein. Er basiert auf Wechselkursen. Wo Sie zum Beispiel vom Anstieg des Dollars oder Euro profitieren können.
  • Code-Handel - Der Code-Handel verwendet geplante VorgĂ€nge, die auf technischen Analysen basieren und vom Benutzer vordefiniert werden.
  • Swing-Handel - Swing-Handel ist nichts anderes als die Entscheidung, mit einem aktiven zu handeln und diesen Handel lĂ€nger als einen Tag aufrechtzuerhalten, wobei auf die Erhöhung und Änderung seines Preises zu zĂ€hlen ist.
  • Kopieren Sie den Handel - Copy Trading funktioniert so, dass der Benutzer einen verfĂŒgbaren Nachmittag auswĂ€hlt und seine Handelsmethode „kopiert“. Befolgen Sie die gleichen Wetten und wir haben Investitionen.
  • Sporthandel - Sporthandel ist einfach jemand, der mit Aktien innerhalb des Sports handelt, der Aktien an der Börse hat.
  • Bitcoin Handel - Der Bitcoin-HĂ€ndler ist zweifellos einer der beliebtesten im Internet. Es ermöglicht eine geringe Investition und ist einfach zu handhaben.
  • CISA-Handel - CISA-Handel ist fĂŒr diejenigen gedacht, die in der Regel in Elektronik usw. investieren möchten.
  • Algo-Handel - Algorithmic Trading, besser bekannt als Algo Trading, ist eine Art von Investition, die einen Algorithmus definiert, dem die Plattform folgt und der automatisch investiert.
  • Roboterhandel - Der Roboterhandel oder der portugiesische Roboterhandel ist ein Tool, das auf den meisten Online-Plattformen verfĂŒgbar ist und ein automatisches System verwendet, um im Auftrag eines Benutzers zu handeln.
  • Aktienhandel - Aktienhandel ist, wenn der HĂ€ndler in die Aktien eines Unternehmens investieren möchte. Aktien, besser bekannt als Aktien, sind Aktien, die jemand kaufen oder machen kann CFD-Handel (DifferenzvertrĂ€ge). Mit dem Gewinn der Aktien profitiert auch der investierte Betrag. Wenn Aktien an Wert verlieren, werden auch Investitionen abgewertet.
  • Handels-App - Es gibt auch mehrere Anwendungen fĂŒr den Handel. Sie mĂŒssen analysieren, welche Eigenschaften Ihren WĂŒnschen am nĂ€chsten kommen, und sie daher auf Ihr Handy oder Ihren Desktop herunterladen.

Es gibt mehrere KanĂ€le, in denen Sie mehr ĂŒber alles erfahren können, worĂŒber wir sprechen. Ein weiterer guter Tipp ist, sich weiterzubilden, um besser zu verstehen, was Trading ist. Um eine mentale Einstellung zum erfolgreichen Trader zu haben, ist es immer ein Studium, ein Trading-Kurs ist immer eine gute Option und wir empfehlen, das Buch Trading: Trading in the Zone von Mark Douglas zu lesen. Erforderliche LektĂŒre fĂŒr alle, die Erfolg haben wollen.

Nach all dem Studium und der Forschung ist es Zeit, die beste Plattform fĂŒr Ihre Art von Investition auszuwĂ€hlen. Der Online-Markt ist voll von Angeboten und Plattformen, die fĂŒr alle Profile jede Art von Teaser bieten. Sie mĂŒssen sorgfĂ€ltig auswĂ€hlen, da Sie alle Trades damit abschließen werden.

Fazit: Soll ich handeln?

Nun können Sie dieses Material, das wir gemacht haben, nehmen und nach Ihrem Studium gehen und Ihre Entscheidungen treffen. Alles ist sehr detailliert und erklÀrt, damit Sie die Grundlagen verstehen und alles herausfinden können, was Sie brauchen, um in die Welt des virtuellen Kaufens und Verkaufens einzusteigen.

Zweifellos ist es eine großartige Möglichkeit, Gewinne zu erzielen. Die Wetten sind schnell und haben eine höhere RentabilitĂ€t als viele andere Investitionsmittel. Je mehr Sie investieren, desto höher ist Ihr Gewinn.

Denken Sie daran, dass alle Investitionen Risiken bergen. Es wird daher immer empfohlen, dass Sie nachforschen und Ihr Limit kennen. Lesen, studieren, rechnen. Und vergessen Sie nicht, das Investieren erfolgt immer auf eigenes Risiko.

Jetzt anfangen

FAQ

Wer kann am Handel teilnehmen?

Jeder, der ein Internet hat, kann in den Markt eintreten. Wie gesagt, studieren Sie einfach und wĂ€hlen Sie die Art und Weise, wie Sie handeln möchten. Sie mĂŒssen volljĂ€hrig sein und Ihre IdentitĂ€t nachweisen.

Ist eine Mindesteinzahlung erforderlich?

Die ĂŒberwiegende Mehrheit der Plattformen erfordert eine erste Einzahlung, die jedoch von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich ist. Finden Sie heraus, wer am besten in Ihre Tasche passt, und registrieren Sie sich.

Ist der Handel in Brasilien legal?

Ja, Plattformen, die im Inland betrieben werden, mĂŒssen ĂŒberprĂŒft und authentifiziert werden. Es ist jedoch erforderlich, die Regeln fĂŒr internationale Transaktionen mit Ihrer Bank zu besprechen. Es ist notwendig, auf alle Details zu achten, da dies Ihre Verhandlungen erheblich verzögern kann, vor allem fĂŒr den RĂŒckzug. ÜberprĂŒfen Sie, lesen Sie Ihren Vertrag, sprechen Sie mit Ihrem Manager. Vorsichtsmaßnahmen zu treffen schadet nie. ÜberprĂŒfen Sie den Wechselkurs und wiederholen Sie Ihre Konten, um sicherzustellen, dass es keine Überraschungen gibt.

Wie viel kann ich vom Handel profitieren?

Es hĂ€ngt auch von Ihren Entscheidungen ab, wie Sie sich verhalten. Wir haben Berichte ĂŒber Gewinne ĂŒber 200% gesehen, es gibt auch Kommentare zu niedrigeren Gewinnen. Es geht immer von Ihren Entscheidungen und Studien aus. Die erfahrensten Trader sagen immer, dass es sich um ein Risikospiel handelt, wie wir erklĂ€rt haben. Je mehr Sie investieren, desto mehr werden Sie verdienen. Lesen Sie ĂŒber alles und recherchieren Sie viel, aber der Gewinn ist sicher fĂŒr diejenigen, die engagiert sind, wie alles im Leben.

Gibt es eine App?

Die ĂŒberwiegende Mehrheit der Unternehmen hat ihre Schnittstelle im Internet gehostet. Aufgrund der Grafik und der Echtzeit sind einige Anwendungen nicht praktikabel, was zu QualitĂ€tsverlusten und Investitionshemmnissen fĂŒhrt. Einige Plattformen bieten es jedoch an. Wir empfehlen es nicht, da Sie Ihre Erfahrungen optimal nutzen möchten.