Tageshandel | Wie mache ich Daytrading? Lesen Sie die vollstÀndige Anleitung

Wir wissen, dass der Finanzmarkt AnfÀngern unbekannt ist, meistens fallen sie auf falsche Versprechungen von Tageshandel, Finanzbetrug, Geld auf dem Markt verlieren, ineffektive Werkzeuge kaufen und emotional unvorbereitet agieren.

Als wir darĂŒber nachdachten, trennten wir einen ausfĂŒhrlichen Inhalt, der erklĂ€rt Was ist Tageshandel? und wie es funktioniert sollte funktionieren. Dieser Inhalt ist unkompliziert und leicht zu verstehen. Wir wĂŒnschen Ihnen viel Spaß und eine gute LektĂŒre!

Was ist Tageshandel?

Tageshandel Es handelt sich um offene und geschlossene AuftrĂ€ge am selben Tag am Finanzmarkt. Dies ist eine Betriebsart, die einen schnellen Gewinn aus Änderungen eines Vermögenswerts verspricht.

HĂ€ndler mĂŒssen die MarktvolatilitĂ€t nutzen und AuftrĂ€ge fĂŒr den Trend oder gegen den Trend eröffnen. DAS Übersetzung des Tageshandels Mittel "Handel am Tag" ou "Handel am selben Tag"Die Übersetzung selbst zeigt, wie diese Art der Finanzverhandlung funktioniert.

Was sind die Vorteile dieser Betriebsart?

Daytrading ist ein vorteilhafter Stil fĂŒr einen mutigen ProfilhĂ€ndler, der eine gute Durchsetzungskraft erzielt. Ein Vermögenswert mit einem großen finanziellen Volumen am Tag ermöglicht jedoch einen hohen Gewinn auf dem Markt durchschnittlicher Gewinn in Aktien pro Tag betrĂ€gt R $ 100 / Tag. Es gibt andere profitablere MĂ€rkte außerhalb der Börse, wie zum Beispiel:

  • Forex
  • BinĂ€re Optionen
  • Cryptromes

Wir können eine Liste von Vorteilen zitieren und der erste ist offensichtlich: "Haben Sie absurde Gewinne in ein paar Stunden". Einige Menschen, die finanzielle Freiheit suchen, sehen den Tageshandel als einen Weg. Zu Beginn sind Risiken einzugehen und Verluste zu kontrollieren, aber es kann Lernen, Kontrolle und Gewinn geben.

Der Tageshandel kann eine Karriereoption sein, einige FachkrĂ€fte haben ein festes Gehalt und arbeiten beispielsweise fĂŒr Banken. Andere leben aus eigener Erfahrung und verdienen durchschnittlich 9.200 bis 11.000 R $ pro Monat. Es gibt jedoch diejenigen, die diesen Durchschnitt leicht ĂŒberschreiten. Damit dies geschieht, ist der HĂ€ndler im Allgemeinen erfahren und verfĂŒgt ĂŒber emotionale Kontrolle und Finanzmanagement.

Tageshandel Bitcoin

Es ist möglich, TagesgeschÀfte mit Bitcoin zu tÀtigen, dies ist bei einigen Brokern wie der RealitÀt der Fall eToroZum Beispiel.

Sie können die KryptowĂ€hrung am selben Tag handeln und die Bitcoin-Preisschwankungen nutzen, oder Sie können die BTC / USD- oder BTC / BRL-Paare handeln. In MĂ€rkten wie Forex ist dies auch eine interessante Option fĂŒr den Tageshandel mit Bitcoin.

So erstellen Sie ein eToro-Konto

Einfach Schritt fĂŒr Schritt, um Ihr Konto in weniger als 5 Minuten zu erstellen!

1 Schritt

Geben Sie die eToro Eröffnen Sie ein Konto, indem Sie das Formular ausfĂŒllen oder mit Ihrem Google / Facebook-Konto. Sie registrieren sich in weniger als 5 Minuten.

etoro

2 Schritt

Geben Sie nach dem Erstellen Ihres Kontos alle korrekten Informationen ein, damit Sie Ihre IdentitĂ€t ĂŒberprĂŒfen können. Senden Sie das Foto eines Fotodokuments.

3 Schritt

Einzahlung bei eToro ĂŒber Brieftaschen: Skrill, Paypal, Neteller, Webmoney, Überweisung, Promotion oder Kreditkarte. Sie wĂ€hlen die WĂ€hrung, Menge und fĂŒllen die E-Mail aus. Klicken Sie dann auf Weiter und fahren Sie fort.

4 Schritt

Nachdem das Geld auf Ihr Konto eingezahlt wurde, können Sie BTC eröffnen und mit dem Handel beginnen.


Besuchen Sie eToro

Wie sind TagesgeschÀfte?

Die Verhandlungen beinhalten eine Marktanalyse, genauer gesagt des zu betreibenden Vermögenswerts. Der HĂ€ndler kauft oder verkauft in seinem Betrieb, in diesem Fall besteht immer ein operationelles und finanzielles Risiko, da nichts garantiert, dass der Markt nicht gegen seinen Betrieb verstĂ¶ĂŸt.

Eine gute Vermögensplatzierung kann Ihnen jedoch innerhalb von Minuten Treffer und Gewinne garantieren.

Die meisten Trader berĂŒcksichtigen immer die Vermögensbewegungen im gesamten Chart und setzen auf bullische oder bĂ€rische Trends. Der Markt kann unberechenbar sein, aber mit guter Technik, wie grafischer und technischer Analyse, ist es möglich, Ihre GeschĂ€fte auf dem Finanzmarkt zu stĂŒtzen und zu behaupten. Viele HĂ€ndler bevorzugen auch Aktien unter 2 Reais oder andere Arten von Anlagen, die mehr Aktien oder einen grĂ¶ĂŸeren Teil der Aktien kaufen können.

Ist der Tageshandel festgefahren?

Wir können nicht sagen, dass es langweilig ist, wenn Sie Wissen und Kontrolle darĂŒber haben, was Sie tun! Stellen Sie sich vor, Sie kaufen eine Aktie und nachdem der Vermögenswert in den nĂ€chsten Minuten gestiegen und aufgewertet ist, verdienen Sie an dem Tag, an dem Sie in der Woche oder sogar im Monat verdient haben.

Ein Handel ohne BestĂ€ndigkeit und emotionales Training kann jedoch dazu fĂŒhren, dass der Trader auf dem Finanzmarkt schwankt. Er kann den Gewinn fĂŒr den Monat innerhalb eines Tages zurĂŒckgeben. Daher ist es ein Zweihandweg, nur 1% der HĂ€ndler sind konsistent.

Die meisten Anleger glauben, dass der Handel eine Geldmine ist und sind extrem motiviert, den Tageshandel zu lernen. Dies kann jedoch eine Hassliebe mit dem Markt sein, da viele am Ende enttÀuscht werden. Viele verwenden unterschiedliche Strategien, wie z. B. nur Investitionen in Aktien unter 10 Reais. Andere bevorzugen teurere Aktien, die eine andere Rendite bringen können.

Es ist nicht einfach, weiter ĂŒber den Finanzmarkt nachzudenken, manche Leute können ihn nicht ertragen und ausflippen. Daher unterscheidet die MentalitĂ€t im FinanzgeschĂ€ft auch den Amateur vom Profi. Sie sind vielleicht ein langfristiger Investor und kaufen Aktien, aber vielleicht ist der Tageshandel Ihr profitabler Weg. Sie mĂŒssen testen!

Tageshandel wie fange ich an?

Beginnen Sie mit dem Studium. Im Internet finden Sie verschiedene kostenlose Inhalte zu BetriebsablÀufen und Live-RÀumen, in denen Sie den Fachleuten beim Betrieb zuschauen können. Die beste Art zu operieren ist, den Finanzmarkt zu kennen und zu beobachten.

Fallen Sie niemals auf falsche Versprechungen von Kursen herein, die RentabilitĂ€t versprechen, Tools, die BestĂ€ndigkeit versprechen, oder Coaches. Alles hĂ€ngt immer von Ihnen ab, von Ihrem fundierten Wissen ĂŒber den Markt, in dem Sie tĂ€tig sein werden, von Ihrer Technik und Ihrer "Bildschirmzeit".

Die Bildschirmzeit ist die Zeit, die ein Trader damit verbracht hat, den Markt zu beobachten, zum Beispiel: Der Trader weiß, wann der Vermögenswert steigen oder fallen wird, weil er ĂŒber genĂŒgend Erfahrung verfĂŒgt, er hat es zu anderen Zeiten gesehen, vielleicht unterscheidet dieses GefĂŒhl den Anfang des Profis.

Studieren Sie die finanziellen Vermögenswerte, die Sie handeln werden, insbesondere solche mit hoher VolatilitĂ€t. Es gibt auch verschiedene Arten von Vermögenswerten und Anteilen, einschließlich Aktien unter 1 Real. Dies sind Vermögenswerte, die eine große finanzielle Rendite im TageshandelEinige HĂ€ndler handeln beispielsweise nur mit Dollar, andere bevorzugen Index oder WĂ€hrungen. Sie sind Experten in Ihrem Vermögen, es macht einen Unterschied!

Day Trade Brokers

Suchen Sie immer nach zuverlĂ€ssigen Brokern wie Avatrade, eToro, XM und FOREX.com. Alle sind beliebt fĂŒr Sie zu handeln.

Der erste Schritt zum Handeln ist das Lernen, der zweite ist, einen guten Broker zu finden! Suchen Sie nach zertifizierten Brokern, sehen Sie, wie die Handelsplattform funktioniert, und testen Sie das DEMO-Konto.

Sie können mit dem Testkonto beginnen, bis Sie Ihre Technik verbessert haben. Analysieren Sie auch, ob diese Broker GebĂŒhren oder Provisionen fĂŒr offene AuftrĂ€ge am selben Tag haben. An der Börse gibt es Broker, die 10% des Handelsgewinns pro Tag erzielen. Das ist absurd!

Tageshandelsstrategien

Es gibt verschiedene Strategien fĂŒr verschiedene MĂ€rkte und Vermögenswerte, von denen die bekanntesten sind:

  • Wahrscheinlichkeit auf dem Markt
  • Schutzzone (UnterstĂŒtzung und Widerstand)
  • Reverse Trading
  • Day-Trade-Scalping
  • Auftragsfluss
  • Momentum-Trading
  • Musteranalyse von Kerzen

Dies sind die am hĂ€ufigsten verwendeten, Sie können sich mit einer guten Strategie differenzieren, aber das Interessante wĂ€re, sie alle zu kennen und eine Reihe von Strategien zu haben, die in verschiedenen Szenarien verwendet werden können, zum Beispiel: eine Strategie fĂŒr hoch, eine fĂŒr niedrig und eine fĂŒr neutralen Trend.

Tageshandelskurs

Es gibt Tageshandelskurse in verschiedenen MĂ€rkten. WĂ€hlen Sie das zu handelnde Asset aus und suchen Sie nach einem Kurs aus vertrauenswĂŒrdigen Quellen. Der Ruf, den wir im Internet beobachten, ist nicht immer real, schließlich kann digitales Marketing die Ergebnisse des HĂ€ndlers maskieren, der den Kurs verkauft.

Es gibt FĂ€lle, in denen der Lehrer nur durch den Verkauf von Kursen Geld verdient und nicht im Tageshandel tĂ€tig ist wenn der Trainer nicht spielt oder „nur ein Schlag? Es ist schwer an Menschen zu glauben, die Ihnen helfen wollen, Geld zu verdienen, ohne Ihr Geld zu nehmen.

Aber es gibt angesehene Fachleute auf dem Markt, die kostenlos unterrichten, manche Leute lernen sogar selbst und brauchen keinen Kurs.

YouTube ist reich an Material ĂŒber den Devisenhandel, binĂ€re Optionen und die Börse. Sehen Sie sich jedes Video an, bevor Sie sich fĂŒr einen Kurs entscheiden.

Alles, was Sie wissen mĂŒssen, kann da sein. Ein weiterer Punkt, den Sie ĂŒber den Day-Trader-Kurs bewerten sollten, ist, dass sich die Fachleute darauf konzentrieren, Ihnen beizubringen, was der Markt ist und wie man handelt. Dies ist so einfach, wie wir im Internet kostenlos darĂŒber sprechen.

Niemand bereitet Sie jedoch mental auf den Markt vor, niemand trainiert Ihre Emotionen, dies ist eine schwierige Sache, die Sie an eine Person weitergeben können. Sie können emotionale Trainingskurse fĂŒr HĂ€ndler finden, es hat nichts mit Psychologie oder Hypnose zu tun, diese sind langweilig !!

Suchen Sie nach einem emotionalen Trainingskurs, in dem Sie lernen, das zu verstehen Geist und EmotionenSie können etwas nur steuern, wenn Sie verstehen. Sie können nur ein Trader sein, wenn Sie Ihren Verstand darauf vorbereiten!

Swing Trading gegen Day Trading

Swing Trading ist eine Handelsstrategie und kann mit Day Trading verwechselt werden. Dies ist jedoch eine kurzfristige ModalitĂ€t, sie sieht ĂŒberhaupt nicht nach Tageshandel aus, da der Swingtrader seinen Betrieb fĂŒr 2 Tage oder sogar Wochen offen lĂ€sst.

Dies ist eine ModalitÀt, die zwischen Kaufen und Halten und Tageshandel liegt. Im Falle des Swing-Handels haben wir eine HÀndlerposition, das sich kurzfristig am Markt positioniert, sieht nicht ganz nach Buy and Hold aus, da der Anleger in diesem Stil mit Dividenden oder ErtrÀgen aus einer Aktie gewinnen will, muss zusÀtzlich zur Wertsteigerung des Vermögens bewertet werden in der Buy and Hold-Strategie.

Andernfalls wĂ€re es interessant, den Swing-Trading-Stil durchzufĂŒhren. Um mit Daytrading oder Swing zu gewinnen, mĂŒssen Sie die technische Analyse beherrschen. Um jedoch speziell mit Swing zu gewinnen, mĂŒssen Sie die Grundlagen des Vermögenswerts berĂŒcksichtigen. Dies ist von grĂ¶ĂŸter Bedeutung.

Wenn der HĂ€ndler glaubt, dass ein Vermögenswert in einer Woche an Wert gewinnt, muss er eine Grundlage haben, schließlich kann er den Preis einer Aktie nicht vorhersagen, aber er kann das Ereignis anhand der Grundlagen analysieren und vorbereiten.

Tipps fĂŒr den AnfĂ€nger

Diese Tipps haben Ihnen den Einstieg in den Finanzmarkt erleichtert.

  1. Erfahren Sie, wie Sie einen KursverkÀufer von einem professionellen HÀndler unterscheiden.
  2. Studieren Sie das gesamte verfĂŒgbare Material und ĂŒben Sie es auf dem DEMO-Konto, bevor Sie Geld in den Broker einzahlen.
  3. Sparen Sie Geld, um beim Broker einzuzahlen und mit dem Handel zu beginnen. Denken Sie jedoch daran, nach zuverlĂ€ssigen und beliebten Brokern zu suchen. Denken Sie auch nicht, dass Sie mit R $ 20 Reais große BetrĂ€ge erhalten, Sie brauchen eine große Bank, um Trades zu machen. Mach dich bereit dafĂŒr!
  4. Seien Sie ein Trader, es gibt viele Leute, die handeln, aber Sie sind kein Trader, das sind die 95%, die auf dem Markt verlieren. Nur 5% sind konsistent, die anderen 95% verkaufen Kurse oder kaufen Kurse, anstatt ihre Denkweise zu perfektionieren.

Dies sind wertvolle Tipps, und Sie haben möglicherweise eine Vorstellung davon, wie der Markt wirklich aussieht. 

WĂ€hlen Sie Ihren Markt

Handelsaktien, Dollar und Index sind Optionen, auf die jeder Einzelne zugreifen kann. Einige Trades bevorzugen jedoch Forex, Optionen oder BinĂ€rdateien. Die meisten HĂ€ndler beginnen mit BinĂ€rdateien und entdecken grĂ¶ĂŸere und vollstĂ€ndigere MĂ€rkte wie Forex. Es gibt auch beste Aktionen fĂŒr den Tageshandel, die speziell diejenigen sind, die hĂ€ufig eine grĂ¶ĂŸere VolatilitĂ€t aufweisen.

Wenn die Professionalisierung des Marktes fĂŒr den HĂ€ndler von wesentlicher Bedeutung ist, passen sich einige möglicherweise nicht an die Börse und die Kurse der Börsenmakler an. Andere lieben Forex und Ausweichkurse. Es kann eine Handelsanalyse am selben Tag fĂŒr verschiedene MĂ€rkte sein.

Finanzielle Risiken

Das Risiko ist groß, dass Sie bei einer falschen Operation Ihr gesamtes Geld verlieren können. Sie können Fehler bei Amateuren machen, z. B.: Fehler im Bestellwert, Klicken mit der falschen Maus oder falsche Analyse.

Der Markt kann sich irgendwann gegen Sie wenden, in Situationen wie Nachrichten und politischen Krisen reagiert der Finanzmarkt sehr stark, ein Finanzvolumen, das Sie nicht vorhergesehen haben, könnte eintreten und Ihren Betrieb vollstÀndig stören.

Sie denken vielleicht, dass es nicht funktioniert, alles richtig zu analysieren und zu handeln, aber es gibt Tage mit finanziellen Verlusten, und Sie sollten das jetzt akzeptieren. Der emotionalen Reaktion des Marktes auf die Nachrichten kann man sich nicht entziehen.

Wie zu bedienen?

Kaufen Sie einen Vermögenswert oder verkaufen Sie unter starkem Kauf- oder Verkaufsdruck. Möglicherweise verstehen Sie das Konzept der UnterstĂŒtzung und des Widerstands nicht, aber dies ist die einfachste Strategie. Bei der UnterstĂŒtzung besteht das grĂ¶ĂŸte KĂ€ufervolumen, dh die Anleger möchten nicht, dass der Preis fĂ€llt, sodass sie am unteren Rand des Diagramms dargestellt werden.

In der grafischen Analyse ist es ĂŒblich, die UnterstĂŒtzung aufzulisten, und bei der Bestimmung der UnterstĂŒtzung wird sie als möglicher Einstiegspunkt fĂŒr den Tageshandel angesehen.

Die Widerstandszone, die oben in der Grafik dargestellt wird, ist die Region, in der sich die VerkĂ€ufer befinden. Es gibt einen möglichen Verkaufseingang. Sehen Sie, dass es sich um eine einfache Strategie handelt, die jedoch auf einem Marktprinzip basiert: „Finanzvolumen, hohe Preisbewegung“. Wer das nicht versteht, weiß nichts ĂŒber den Markt! Man kann nicht gegen den Markt gehen, eine Sardine nicht mit einem Hai.

Letzte Überlegung

Wir hoffen, Sie verstehen alles, was Sie wissen mĂŒssen Tageshandel, Diese Operation hat eine positive Seite, und Sie können sie mit Studium, Wissen und Denkweise nutzen. Gute Trades!